Mein Ideenhaus von Baufritz

  • Fassade vom Ideenhaus von Baufritz
  • Fassade mit Obergeschossüberstand
  • Fassadenvariante
  • Küchen-Idee von Baufritz
  • Fensterrahmen als Sitzmöglichkeit

Nachhaltig und bewusst leben

Das bin ich – das soll jeder Bauherr über dieses Baufritz-Haus voller Ideen sagen können. Zumindest jeder Bauherr, der Wert darauf legt, gesund und nachhaltig zu leben – und im Einklang mit sich selbst. Das Ideenhaus will ein Zuhause sein, das gleichwohl auch optisch diesen Lebensstil repräsentiert.

Der Bau in biologisch bester Qualität nutzt dank geschickter Planung die Wohnfläche von wahlweise 125 oder 137,5 Quadratmetern perfekt aus. Ergebnis: großzügiges Wohnen, von großen Fenstern mit einem Maximum an Licht versorgt. Bei der Raumplanung ist jeder Bauherr indes völlig frei, lediglich die Funktionsräume sind abgetrennt. Vom Wohnloft bis zum mehrzimmrigen Familienhaus ist also alles drin.

Optimiert und maßgeschneidert

Dazu gibt es beliebig platzierbare Raumteiler, Funktionsmöbel und Einbauten, die nebenbei Stauraum und Wohnflächen optimieren. Produktdesign-Studenten der Fachhochschule Joanneum in Graz haben sie entwickelt.

Auch von außen zeigt sich das Ideenhaus vielgestaltig. Ganz gleich ob Holz- oder biologische Mineralputzfassade, flächiges Fassadenbild oder Überstand der Dachgeschossfassade mit Schiebeläden im Erdgeschoss – die Gestaltungsfreiheit gestattet im Grunde genommen jede gewünschte Stilrichtung.

Das Beste indes zum Schluss: Das als Effizienzhaus 55 staatlich geförderte Aktionshaus des Öko-Bauexperten Baufritz ist mit allen typischen Mehrwerten wie nachhaltigen Materialien und perfekter Handwerksqualität ab 271.000 Euro (schlüsselfertig ab Oberkante Keller) nicht einmal teuer. 

Finden Sie noch mehr Häuser im Hausfinder.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Entwurf Ideenhaus von Baufritz

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Entwurf Ideenhaus von Baufritz

Obergeschoss