Entwurf “Walmdach 208” von LUXHAUS

  • house-1866-reichlich-platz-einfamilienhaus-von-luxhaus-in-mittelfranken-3

    Reichlich Platz: Einfamilienhaus von Luxhaus in Mittelfranken

  • house-1866-reichlich-platz-einfamilienhaus-von-luxhaus-in-mittelfranken-4

    Reichlich Platz: Einfamilienhaus von Luxhaus in Mittelfranken

  • house-1866-reichlich-platz-einfamilienhaus-von-luxhaus-in-mittelfranken-5

    Reichlich Platz: Einfamilienhaus von Luxhaus in Mittelfranken

  • house-1866-reichlich-platz-einfamilienhaus-von-luxhaus-in-mittelfranken-1

    Reichlich Platz: Einfamilienhaus von Luxhaus in Mittelfranken

Ein Haus zum Leben

Der Neubau der Familie Weise aus dem Mittelfränkischen misst reichlich 200 Quadratmeter. Aber es ist nicht allein seine Größe, die es zu einem außergewöhnlichen Haus macht. Dafür sorgen vielmehr die stimmigen Details, die im Bunde mit Luxhaus erdacht und realisiert wurden.

Im Flur schweift der Blick nach oben bis unters Dach. Eine Fülle Details fügen sich zu einem klugen Raumkonzept. Beispielsweise das Garderobenzimmer, in dem aller Kleinkram ebenso ordentlich verschwindet wie in den wandeingelassenen Schränken im Bad. Die satinierten Türen im Erdgeschoss, die Offenheit genauso zulassen wie Abgeschlossenheit Der drehbare Kamin im Obergeschoss, der von beliebiger Position den Blicks aufs Feuer erlaubt.

Das Obergeschoss gliedert sich in zwei Trakte. Einerseits in den Kinderbereich mit Schlaf- und Spielzimmer und eigenem Bad für Sohn Maximilian und andererseits die Elternzone mit Schlafzimmer, Bad und begehbarer Ankleide. Das Zimmer von Maximilian ist aufs Mitwachsen ausgerichtet. Der Papa hat reichhaltig Bodensteckdosen installieren lassen. So kann, wo heute noch das Schaukelpferd steht, morgen der junge Mann seine Musik aus dem Internet herunterladen.

Im Keller haben Saunalandschaft und Kickerraum ebenso Platz gefunden wie Büro, Gästezimmer mit eigenem WC, Waschküche und Weinkeller. Die „Climatic-Wand®” von LUXHAUS, die kontrollierte Be- und Entlüftung, die Luft/Wasser-Wärmepumpe halten die Energiekosten auf geringem Level.

Im wunderschönen Garten mit seiner variantenreichen Vegetation aus Alt und Neu zeigt er auf ein im Wechselspiel von Sonne und Schatten schillerndes Fleckchen unterm Baum. „Hier ist mein Lieblingsplatz im Sommer für die Liege. Ich lese oder schaue einfach nur Maximilian beim Spielen zu.“ Glück hat eben mehrere Dimensionen.

Finden Sie noch mehr Häuser in "mein schönes zuhause"