Entwurf „Homestory 032“ von Lehner Haus

  • house-1874-modernes-einfamilienhaus-homestory-032-von-lehner-2

    Modernes Einfamilienhaus "Homestory 032" von Lehner

  • house-1874-modernes-einfamilienhaus-homestory-032-von-lehner-3

    Modernes Einfamilienhaus "Homestory 032" von Lehner

  • house-1874-modernes-einfamilienhaus-homestory-032-von-lehner-4

    Modernes Einfamilienhaus "Homestory 032" von Lehner

  • house-1874-grundriss-modernes-einfamilienhaus-homestory-032-von-lehner-2

    Grundriss; Modernes Einfamilienhaus "Homestory 032" von Lehner

  • house-1874-grundriss-modernes-einfamilienhaus-homestory-032-von-lehnerlehner-homestory-032-2

    Grundriss; Modernes Einfamilienhaus "Homestory 032" von Lehnerlehner / homestory 032

Keine Mängel, keine Probleme während und nach der Bauphase – so lautet das entspannte Fazit der Bauherren. „Mit zwei Kindern wollten wir endlich etwas Eigenes und vor allem ausreichend Platz haben. Deshalb ist unser Haus unterkellert. Jetzt haben wir sogar einen Hobbyraum.“.

Auf 160 Quadratmeter Wohnfläche kann die Familie nun den Alltag in ihrem Lehner-Haus, einem Holzständer-Bau, genießen. An warmen Tagen und lauen Abenden wird die überdachte Veranda, wo man gern mit Freunden sitzt, einladender Wohnraum im Grünen.

Im Inneren bestimmen helle Erdtöne das Ambiente. Große Glasflügeltüren und bodentiefe, dreifach verglaste Fensterfronten holen Licht und Natur in den Wohn-Ess-Bereich und in die Küche.

Die Doppelgarage ist zwar räumlich vom Haus getrennt, diesem allerdings architektonisch angepasst. Auch bei dieser Aufgabe haben die Planer überzeugende Arbeit geleistet.