Blockhaus Waldschlösschen von Leonwood

  • Blockhaus Waldschlösschen von Leonwood. Außenansicht bei Nacht
  • Blockhaus Waldschlösschen von Leonwood. Außenansicht Terrasse im Schnee
  • Blockhaus Waldschlösschen von Leonwood. Außenansicht im Schnee
  • Blockhaus Waldschlösschen von Leonwood. Außenansicht
  • Blockhaus Waldschlösschen von Leonwood. Außenansicht mit Satteldachgaube
  • Blockhaus Waldschlösschen von Leonwood. Gemütliche Kaminecke im Wohnzimmer
  • Blockhaus Waldschlösschen von Leonwood. Blick in die Küche
  • Blockhaus Waldschlösschen von Leonwood. Freistehender Küchenblock

Rundstammhaus Waldschlösschen – traditionell herrschaftlich

Traditionell und massiv präsentiert sich das Blockhaus Waldschlösschen von Leonwood. Der klassische Entwurf mit Satteldach und Gauben erinnert an regionale Architektur in ländlichen Gebieten. Bereits vor Betreten des Blockhauses überzeugt dieses Bauwerk mit einladender, gemütlicher Ausstrahlung.

Handwerkskunst aus Holz

Die waagerecht angeordneten Rundstämme aus 250 mm starker Polarkiefer säumen das Erdgeschoss und bilden zudem einen gelungenen Kontrast zur senkrechten Deckelschalung des Obergeschosses. Das Satteldach mit 45 Grad Dachneigung thront regelrecht auf dem Blockhaus und verschafft diesem sein traditionelles Erscheinungsbild. Die Nordseite erinnert an Nurdächer sogenannter Finnhütten, welche oftmals als Ferienhäuser genutzt wurden. Drei Gauben auf jeder Seite des spitzen Satteldachs geben dem Rundstammhaus schließlich eine verspielte Note. Gekonnt greifen die moosgrünen Dachziegel die Farbgestaltung der Fenster auf und erzeugen somit ein einheitliches Äußeres.

Auch im Inneren bildet das Holz eine Konstante und sorgt im gesamten Haus für ein behagliches Klima. Massive Innenwände aus Rundstämmen und Holztüren im Landhausstil fügen sich passend in das gesamte Hauskonzept ein. Für ein behagliches und wohngesundes Raumklima sorgt die Rundholzwand NordicRound, welche ganz ohne Dämmung auskommt und dennoch hervorragende Wärmedämmeigenschaften aufweist.

Gemütliches Erdgeschoss mit separatem Gästezugang

Der geschickt geplante Grundriss überzeugt mit rund 154 Quadratmeter, verteilt auf zwei Geschossen. Ein entspanntes Betreten des Hauses ermöglicht der im Giebel eingelassene Hauseingang – auch bei schlechtem Wetter. Unter dem angrenzenden Nurdach befindet sich zusätzlicher Stauraum, welcher beispielsweise Gartengeräten oder Werkzeugen Schutz vor der Witterung bieten kann. Über den Flur gelangt man zur Linken in das Gästezimmer, welches auch durch den Nebeneingang an der Südseite des Blockhauses schnell zu erreichen ist. Gegenüber befinden sich ein Dusch-WC und eine Sauna. Die andere Hälfte des Erdgeschosses ist dem Wohnen und Essen sowie dem Kochen vorbehalten. Trotz der offenen Gestaltung werden durch den L-förmigen Schnitt des Raumes zwei Bereiche geschaffen. Der Koch- und Essbereich mit Zutritt zur Terrasse lädt zu belebten Kochabenden mit Familie und Freunden ein. Im Wohnbereich mit Kaminofen lässt es sich dagegen in gemütlicher Atmosphäre entspannen.

Über die hinter dem Kamin gelegene Treppe gelangt man indes in das Obergeschoss. Auf dieser Ebene sind vier, in etwa gleich große Zimmer sowie zwei spiegelgleiche Badezimmer angeordnet. Eine Galerie schafft ein Gefühl von Offenheit. Die Terrasse mit Rundbohlengeländer versprüht verandaähnliche Gemütlichkeit und eröffnet den Bewohnern den Blick auf das einmalige Naturpanorama.

Mühelos vereint das Blockhaus „Waldschlösschen“ von Leonwood, in rustikaler Rundstammbauweise gefertigt, moderne Innenraumgestaltung mit traditioneller Handwerkskunst.

Finden Sie noch mehr Häuser im Hausfinder.

Grundrisse

Blockhaus Waldschlösschen von Leonwood. Grundriss Erdgeschoss

Erdgeschoss

Bockhaus Waldschlösschen von Leonwood. Grundriss Obergeschoss

Obergeschoss

mein schönes zuhause°°° UNSERE PARTNER:
Immowelt Immowelt

FOLGEN SIE UNS AUF
zuhause3.de Newsletter