Kundenhaus Wiesentheid von Bittermann & Weiss

  • Kundenhaus Wiesentheid von Bittermann und Weiss Carport
  • Kundenhaus Wiesentheid von Bittermann und Weiss Garten
  • Kundenhaus Wiesentheid von Bittermann und Weiss Wohnen Musik
  • Kundenhaus Wiesentheid von Bittermann und Weiss Kochen Essen
  • Kundenhaus Wiesentheid von Bittermann und Weiss Schlafen

Elegante Stadtvilla

Das Kundenhaus Wiesentheid von Bittermann & Weiss zeichnet sich durch einen fast quadratischen Grundriss sowie ein flach geneigtes Zeltdach aus. Der Erker im Erdgeschoss ist gleichzeitig Balkon für die Räume im Obergeschoss. Große bodentiefe Fenster und Fenstertüren bringen viel wohngesundes Tageslicht ins Haus.

Repräsentativer Eingangsbereich

Der repräsentative Eingang mit Extra-Portal bildet zugleich einen kleinen Balkon für das Obergeschoss. Die Kombination mit der romantischen Vorgartengestaltung, angelegt nach der Vorgabe eines englischen Knotengartens, repräsentiert die stilgerechte Architektur dieser eleganten Stadtvilla.

Stilvolles Raumkonzept

Der große Eingangsbereich punket indes mit einer überraschenden Raumwirkung. Hier öffnet sich der Raum bis unters Dach und verschafft dem Besucher einen Eindruck von luxuriöser Weitläufigkeit. Die Diele bietet Zugang zur großen Garderobe mit Gäste-WC und hat zudem einen breiten Durchgang zum großen Ess- und Wohnbereich.

Das Erdgeschoss wurde so gegliedert, dass die Lage der jeweiligen Räume für kurze Wege sorgt. Vorbei an der zentral platzierten Treppe geht es geradeaus in den Essbereich, der rechterhand offen in die Küche mündet und linkerhand übereck in den Wohnbereich übergeht. Besondere Aufmerksamkeit verdient die offene Küche, eine Musterküche von Alno-Cero mit Keramikfront. Komfortabel, hochmodern und exklusiv in seiner Ausstattung ist sie dementsprechend der zentrale Treffpunkt für die Hausbewohner und Gäste.

Außergewöhnliche Wohnqualitäten

Großzügig und gemütlich zugleich ist der Wohnbereich mit Medienwand. Das dahinter liegende Arbeitszimmer bietet viel Platz für die Bücherschränke.

Die besondere Atmosphäre bewirkt im Haus Wiesentheid von Bittermann & Weiss die stilsichere Kombination von klassischen Biedermeier-Möbeln und modernem Interieur. Auch die professionelle Lichtplanung setzt Möbel und Wohnlandschaft im wahrsten Sinne des Wortes „ins rechte Licht“.

Auch das Obergeschoss ist klar gegliedert und bietet Eltern wie Kindern reichlich Rückzugsmöglichkeit: Während das Refugium der Eltern ein großzügiges Schlafzimmer mit integriertem Bad und angrenzender Ankleide sowie einen Zugang zum Balkon umfasst, steht dem Nachwuchs ein separater Bereich mit zwei großen Kinderzimmern und einem eigenen Duschbad zur Verfügung. Ein zusätzliches Zimmer rundet das Raumangebot ab und bietet flexible Nutzungsmöglichkeiten sowohl als Hobby- als auch als Gästezimmer.

 

Noch mehr Häuser zeigen wir in unserem Hausfinder.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Kundenhaus Wiesentheid von Bittermann und Weiss

Erdgeschoss

Grundriss Dachgeschoss Kundenhaus Wiesentheid von Bittermann und Weiss

Dachgeschoss
mein schönes zuhause°°° UNSERE PARTNER:
Immowelt Immowelt

FOLGEN SIE UNS AUF
zuhause3.de Newsletter