Stadtvilla “Gesundbrunnen” von Haacke Haus

  • house-1287-aussenansicht-stadtvilla-gesundbrunnen-von-haacke-2

    Außenansicht Stadtvilla "Gesundbrunnen" von Haacke

  • house-1287-aussenansicht-stadtvilla-gesundbrunnen-von-haacke-3

    Außenansicht Stadtvilla "Gesundbrunnen" von Haacke

  • house-1287-aussenansicht-stadtvilla-gesundbrunnen-von-haacke-4

    Außenansicht Stadtvilla "Gesundbrunnen" von Haacke

  • house-1287-grundriss-stadtvilla-gesundbrunnen-von-haacke-2

    Grundriss: Stadtvilla "Gesundbrunnen" von Haacke

  • house-1287-grundriss-stadtvilla-gesundbrunnen-von-haacke-1

    Grundriss: Stadtvilla "Gesundbrunnen" von Haacke

Beispiellos anspruchsvoll ist diese moderne Stadtvilla in Kleinmachnow bei Berlin aus der Linie „Haacke-Natur“. Sie ist das einzige durchweg ökologisch konzipierte Musterhaus in der Hauptstadtregion: eine Villa Gesundbrunnen.

Architektur, Raumeindruck und Ausstattung – absolut stimmig. Dazu tragen der quadratische Baukörper mit Galerie, großen Fensterflächen und lichten Raumhöhen von 2,70 Meter bei. Die Fassade und alle Innenräume sind stilvollendet in den Farben Weiß, Sandstein und Kirsche sind gestaltet. Im Rücksprung des Obergeschosses wurde erstmals Elbsandstein verwendet.

Von strenger konzeptioneller Klarheit zeugen auch die Blickachsen innen: In der Mitte des Hauses ein zentraler Kern, ebenfalls in Sandstein. Zum Wohnbereich öffnet sich von dort ein Eckkamin in Edelstahl. Bibliothek, Wohnen, Essen und Küche gehen offen ineinander über. Über die ganze Villenbreite erstreckt sich der Wohn-Ess-Bereich (55 Quadratmeter) mit seinem schönen, natürlichen Kirschbaumparkett.

Kirschbaum dominiert auch oben: im Elternschlafzimmer mit Ankleide bis hinein ins Exklusiv-Bad. Die zwei großen Kinderzimmer und das separate Duschbad entsprechen dem Charakter des Hauses. Selbst das Souterrain ist ein Erlebnis: Der Dreiklang der natürlichen Farbtöne setzt sich dort fort – im Weinkeller, Wellnessbereich und Lichthof.