Sonderentwurf in Winkelbauweise von Haacke Haus

  • house-1989-moderner-winkelbungalow-von-haacke-3

    Moderner Winkelbungalow von Haacke

  • house-1989-moderner-winkelbungalow-von-haacke-2

    Moderner Winkelbungalow von Haacke

  • house-1989-grundriss-eg-moderner-winkelbungalow-von-haacke-2

    Grundriss EG: Moderner Winkelbungalow von Haacke

  • house-1989-grundriss-og-moderner-winkelbungalow-von-haacke-2

    Grundriss OG: Moderner Winkelbungalow von Haacke

Statt eines Blumenstraußes ist hier allerdings ein schöner alter Baumbestand das natürliche „Accessoire“ für diesen Winkelbungalow in nobler Stadtrandlage von Hannover..

Der architektonisch anspruchsvolle Entwurf steht für modernes, helles und lichtes Wohnen, typisch Haacke eben. Der traditionsreiche Fertighaushersteller setzt auf wohlproportionierte Baukörper, Symmetrie, großzügige, bodentiefe Glasflächen und einen weiten Dachüberstand.

Dabei ist kein Haus wie das andere, jedes wird von den firmeneigenen Architekten und Ingenieuren individuell geplant. Lichtgraue Lärchenholzschalung akzentuiert die weiße Putzfassade. Eindrücklicher Kontrast: ein Satteldach in Anthrazit. Die Bauherren, ein Paar in der zweiten Lebenshälfte, wollten ursprünglich ein Fachwerkhaus bauen und verliebten sich bei der Besichtigung eines Musterhauses in die moderne Variante ebenerdigen Wohnens. Mit seiner Übereck-Architektur bietet dieser Bungalow reizvolle Perspektiven.

Das Erdgeschoss gewährt den Hausherren auf üppigen 200 Quadratmetern allen notwendigen und gewünschten Komfort. Im ausgebauten Dachgeschoss befindet sich eine 128 Quadratmeter große Einliegerwohnung. Schwellenlose Terrassentüren, aber auch ein großzügiger und offener Grundriss werden eben in jedem Alter geschätzt.

Hinzu kommen Highlights wie ein 16 Quadratmeter großes Bad mit bodengleicher Dusche, versenkter Badewanne und Sauna. Der offene Wohn-Ess-Bereich bietet viel Platz, auch für zwei Kamine und eine umfängliche Bibliothek. Für Wohlbehagen sorgt auf beiden Etagen eine Fußbodenheizung, die kontrollierte Lüftung verspricht schadstoff- und allergenarme Raumluft und solare Gewinne unterstützen die Warmwasserbereitung.

Besonders begeistert die umsichtige und feinsinnige Planung, mit der Architektur, Innengestaltung sowie die Anlage des Außenbereichs aufeinander abgestimmt wurden. Dafür sprechen passgenau angefertigte, funktionale Einbaumöbel genauso wie beispielsweise die wunderschön gepflasterten Gartenwege.