Entwurf Florenzo von Büdenbender

  • house-2279-florenzo-mediterranes-holzhaus-von-buedenbender-1

    "Florenzo" – Mediterranes Holzhaus von Büdenbender

  • house-2279-suedlaendische-grosszuegigkeit-mit-genuegend-platz-fuer-freunde-und-familie-bietet-der-weitlaeufi-1

    Südländische Großzügigkeit mit genügend Platz für Freunde und Familie bietet der weitläufige, 45 Quadratmeter große Wohn- und Essbereich, der von einer 15-Quadratmeter-Küche ergänzt wird.

  • house-2279-grundriss-erdgeschoss-florenzo-mediterranes-holzhaus-von-buedenbender-1

    Grundriss Erdgeschoss: "Florenzo" – Mediterranes Holzhaus von Büdenbender

  • house-2279-grundriss-obergeschoss-florenzo-mediterranes-holzhaus-von-buedenbender-1

    Grundriss Obergeschoss: "Florenzo" – Mediterranes Holzhaus von Büdenbender

Wenn das Leben nicht nur im Haus, sondern regelmäßig auch draußen stattfindet, ist ein mediterranes Baukonzept ideal. Der Entwurf „Florenzo“ besitzt denn auch die typischen Merkmale südländischer Architektur wie Pfannenbrüstung, Turmerker oder die von Säulen getragene Terrassenüberdachung..

Das allgegenwärtige Urlaubsflair wird durch große, zum Garten ausgerichtete Fenster noch verstärkt. Ein windgeschütztes Terrassenplätzchen findet sich gleichfalls zu jeder Tageszeit: Der Grundriss ist treppenförmig angelegt und der Außenbereich großzügig überdacht. Frisch und gesund geht es auch im Inneren zu: Jedes Büdenbender-Haus besteht zum größten Teil aus dem natürlichen Rohstoff Holz und weist exzellente Dämmwerte auf.

Für ein angenehmes Wohnklima sorgen die ökologische, diffusionsoffene Klimawand „atmo-tec@“ sowie eine Lüftungsheizung plus Wärmerückgewinnung. Fenster öffnen und unangenehme Zugluft ertragen ist hier kein Thema mehr. Auch Ruhe zählt heute zu den wesentlichen Komfortfaktoren. So sorgt unter anderem eine Schallschutzdecke dafür, dass sich Lärm nicht störend für andere ausbreiten kann.

Südländische Großzügigkeit mit genügend Platz für Freunde und Familie bietet der weitläufige, 45 Quadratmeter große Wohn- und Essbereich, der von einer 15-Quadratmeter-Küche ergänzt wird. Die hat – Prinzip der kurzen Wege – einen Ausgang auf die Terrasse. Das Refugium der Eltern im Dachgeschoss besteht aus dem Schlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank und wird durch das Bad mit großer Wanne zur privaten Wellnessoase. Für die Kinder oder Gäste im Dachgeschoss steht ein weiteres, großzügiges Duschbad zur Verfügung.