Doppelhaus Duett 139 von Fingerhut Haus

  • Duett 139 von Fingerhuthaus Gartenseite

    Architektonische Besonderheit ist der giebelseitige Segmentbogenerker mit großem Sonnenbalkon. (Foto: Fingerhuthaus)

  • Duett 139 von Fingerhut Haus Strassenseite

    Durch die Versetzung der beiden Haushälften ensteht eine optische Zweiteilung. (Foto: Fingerhuthaus)

Doppelter Wohnkomfort

Beim Doppelhaus “Duett 139”  – einem exklusiven Entwurf von Fingerhut Haus –  zeigt sich Individualität in seiner schönsten Form.

Obwohl die beiden Haushälften zusammengehören, sorgt die Versetzung und die “eigenen” Dächer dafür, dass beide Häuser einzeln für sich stehen. Auf der Giebelseite der beiden Häuser findet sich jeweils ein Segmentbetonerker. Der Wohn- und Essbereich ist von zwei Seiten begehbar. Diese Aufteilung ermöglicht die halboffene Küche. Im Erdgeschoss findet sich außerdem ein Dusch-WC. Im Dachgeschoss finden die Kinderzimmer und ein Elternschlafzimmer sowie ein großes Badezimmer Platz.

Finden Sie noch mehr Häuser in unserem Hausfinder.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Doppelhaus Duett 139 von Fingerhuthaus

Erdgeschoss

Grundriss Dachgeschoss Doppelhaus Duett 139 von Fingerhuthaus

Obergeschoss