Entwurf Eiche – von Stommel Haus

  • house-3426-fotos-stommel-3

    Fotos: Stommel

  • house-3426-1315

  • house-3426-1128

  • house-3426-1313

  • house-3426-erdgeschoss-226

    Erdgeschoss

  • house-3426-dachgeschoss-115

    Dachgeschoss

Ein ausgesprochen großzügiges und interessantes Blockbohlenhaus bietet der Entwurf Eiche von Stommel Haus.

Das Konzept dieses frei geplanten Zwei-Personen-Eigenheimes ist schon auf den ersten Blick ungewöhnlich. Anders als üblich sind Wohnen und Schlafen nicht auf zwei Etagen verteilt. Sie sind allein auf das Erdgeschoss konzentriert, das dadurch aber keineswegs an mangelnder Großzügigkeit leidet. Diele, Wohnen, Essen und Kochen bilden innerhalb dieses insgesamt 87 Quadratmeter großen Geschosses eine üppig dimensionierte Einheit, die sich nach oben hin bis in den First öffnet. Und auch der Bereich, der Schlafraum, Ankleide und Bad umfasst, erscheint mit insgesamt knapp 24 Quadratmetern nicht gerade klein. Ein Effekt, der dank der durchsichtigen Glaswand zwischen Schlafraum und Badezimmer noch deutlicher unterstrichen wird.
Steigt man die leicht wirkende Treppe aus der Wohnebene hinauf in den ersten Stock, erreicht man eine Galerie von beeindruckenden 47 Quadratmetern, die großzügigen Einblick ins Erdgeschoss ermöglicht. Hier hat ein großer Billardtisch seinen Platz gefunden – Symbol für das freie Lebensgefühl des Bauherrn in seinem Eigenheim. Über allem spannt sich das sichtbare Dachgebälk, das diesem ungewöhnlichen Platz einen ganz besonderen Charakter gibt. Im Obergeschoss haben außerdem noch ein Gästezimmer und ein extra Badezimmer mit Dusche und WC ihren Platz gefunden.
Von außen verrät das Haus sein ökologisches Konzept: Blockbohlen kennzeichnen die Fassade. Sie wird von weißen Putzflächen und unterschiedlichen Fensterformaten reizvoll ergänzt. Hinter dieser äußeren Hülle verbirgt sich eine höchst effektive Dämmung auf Zellulosebasis.


Lesen Sie den ausführlichen Bericht in der Ausgabe Holz- & Ökohäuser 2016/2017