Entwurf Bibbiana von Rubner Haus

  • Entwurf Bibbiana von Rubner Haus Außenansicht

    Eleganz, individuelle Raumschnitte und hervorragende Wärmedämmung mit ausschließlich natürlichen Materialien. (Rubner Haus)

  • Entwurf Bibbiana von Rubner Haus Treppe

    Top-Design, handwerklich perfekt ausgeführt: die elegante Treppe mit Glasgeländer.

  • Entwurf Bibbiana von Rubner Haus Elternbad

    Dass Luxus nicht Platzverschwendung bedeutet, beweist das Elternbad, das sich mit einer Dusche kleinmacht.

  • Entwurf Bibbiana von Rubner Haus Wellness

    Wellness mit Aussicht: Wer braucht ein Riesenbad bei einem solchen Jacuzzi?

Wohnträume auf höchstem Niveau

Zwei Villen von Rubner Haus dokumentieren die sehr genaue Vorstellungen der Bauherren von der Umsetzung ihrer Wohnträume. Der Wunschkatalog des Geschwisterpaars an Rubner Haus forderte dabei das gesamte Wissen des südtiroler Hausbauers. Rubner Haus verfügt über 50 Jahre Holzbautradition, mehr als 25.000 realisierte Bauprojekte und die Erkenntnissen der hauseigenen Forschungsabteilung. Gefragt waren beispielsweise Nachhaltigkeit, höchste Energieeffizienz, Komfort, perfektes Design und Topqualität.

Immerhin ist Rubner-Riegelbausystem prädestiniert für die Umsetzung dieser Ansprüche. Es verfügt konstruktionsbedingt über beste Wärmedämmung und bietet nichtsdestotrotz nahezu unbegrenzte planerische und gestalterische Freiheiten.

So besteht die Dämmung beider Villen aus Kork und Holzweichfaserplatten. Der Kork wird ohne Klebstoffe verarbeitet und zeichnet sich immerhin durch beste Dämmwerte und seine lange Lebensdauer aus. Die Holzweichfaserplatten bestehen aus unbehandeltem Restholz und werden ohne Chemie und unter Ausnutzung seiner natürlichen Bindekraft hergestellt. Sie sind diffusionsoffen, schalldämmend und verfügen über hohes Speichervermögen.

Top sind auch die dreifach verglasten Holz-Alu-Fenster. Ihr – neben ihrer Langlebigkeit – unschlagbarer Vorteil: Die Holzinnenseiten sorgen auch optisch für Behaglichkeit.

Das alles sind beste Voraussetzungen für die ebenfalls hocheffiziente Haustechnik: Wärmepumpen speisen die Fußbodenheizungen. Sie heizen im Winter und kühlen im Sommer. Unterstützt werden sie durch Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung. Fast den gesamten Anlagenstrom liefern hauseigene Photovoltaikanlagen, die die Häuser weitgehend autark machen von Stromzulieferungen.

Die großzügigen, luxuriösen, von Holzduft und Licht durchfluteten Räume strahlen Ruhe und Harmonie aus. Alles in allem: ein maßgeschneidertes Zuhause für Lebensfreude und Zufriedenheit.