Blockhaus Halsbach von Chiemgauer Holzhaus

  • Blockhaus Halsbach von Chiemgauer Holzhaus aussen

    Die Hanglage gestattet ein tageshelles Untergeschoss. (Foto: Chiemgauer Holzhaus)

  • Blockhaus Halsbach von Chiemgauer Holzhaus wohnen

    Der Kaminblock trennt die Küche mit Essplatz vom Wohnbereich. (Foto: Chiemgauer Holzhaus)

  • Blockhaus Halsbach von Chiemgauer Holzhaus kochen

    Breite Hebe-Schiebetüren verbinden Wohnbereich und Küche mit der Terrasse. (Foto: Chiemgauer Holzhaus)

Vielseitig und wandelbar

Nichts weniger als die Quadratur des Kreises wünschten sich die Bauherren vom Blockhaus Halsbach von Chiemgauer Holzhaus. Er hat eine Beratungsfirma und sie betreibt eine Töpferwerkstatt mit kleinem Ausstellungsraum.

Beide wollten gern zu Hause arbeiten. Das Haus sollte gut in die Voralpenlandschaft passen, aber auch modern wirken. Und auch ein für alle Mal festlegen mochten sie die Aufteilung der Räume nicht, um für die Eventualitäten des Lebens besser gerüstet zu sein.

Wohnen und Arbeiten unter einem Dach

Das Grundstück am Hang gab das Hauskonzept schon ein wenig vor. Es gestattet ein Souterrain, das durch bodentiefe Fenstertüren zum Garten mit Tageslicht geflutet wird. Seine Trockenbauwände wurden teilweise auf durchgehendem Parkett montiert, sodass sie sich später unkompliziert wieder entfernen lassen und dort ein großzügiger Wohnbereich entstehen kann. Aktuell teilen sich die Töpferei und das Kinderzimmer diese Fläche. Auch das Duschbad ist dank bodentiefer Fenstertür sonnig. Der berufliche Schaffensbereich des Bauherren ist übrigens das großzügig verglaste Dachstudio.

Auf dem gemauerten Keller wurde ein eineinhalbgeschossiger Bau als Blockhaus errichtet. Drehscheibe des Familienlebens ist das Erdgeschoss. Im großzügigen Wohnbereich mit offener Küche und freistehendem Kaminblock als Raumteiler zwischen Essplatz und Wohnen zeigt das Blockhaus Halsbach von Chiemgauer Holzhaus seinen moderne Charakter deutlich. Mit Blick aufs Alter wünschten sich die Bauherren im Erdgeschoss auch ihr Schlafzimmer. Das Familienbad mit Wanne und Dusche ergänzt es.

Anders als im Souterrain bestehen die Wände des Erd- und Dachgeschosses aus Kiefernbohlen. Einerseits wegen ihrer behaglichen Ausstrahlung, andererseits wegen ihres unvergleichlichen Dufts, den die Baufamilie so liebt. Das ist jedoch nicht ihr einziger Vorteil: Dank ihrer hervorragenden Dämmwerte sparen sie Energiekosten und sorgen im Sommer für angenehm kühles Raumklima. Außerdem ist der CO2-neutrale Baustoff schadstofffrei und wohngesund.

Bedenken aus dem Bekanntenkreis gegenüber dem Holzhausbau können die Bauherren übrigens nicht nachvollziehen. Er bietet nicht nur die gleichen planerischen und gestalterischen Möglichkeiten wie der klassische Ziegelbau, sondern der schnelle Aufbau hat sogar den Vorteil, dass Trocknungszeiten weg fallen und Baufeuchte vermieden wird. Gerade wenn der Zeitplan beim Bauen eng getaktet ist, kann sich das als entscheidender Vorteil herausstellen.

Finden Sie noch mehr Häuser in "mein schönes zuhause"

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Blockhaus Halsbach von Chiemgauer Holzhaus

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Blockhaus Halsbach von Chiemgauer Holzhaus

Obergeschoss