Flachdach-Kubus Eisner von Baufritz

  • Außenansicht Flachach-Kubus Eisner

    Der Wohnbereich des Flachdach-Hauses wird dank überdachter Terrasse nach außen erweitert. (Foto: Baufritz)

  • Wohn-Essbereich im Haus Eisner

    Durch das Atrium wirkt der Wohnbereich noch geräumiger. (Foto: Baufritz)

  • Aussenansicht von der Straßenseite

    Zur Straßenseite schützt das Haus seine Bewohner vor neugierigen Blicken. (Foto: Baufritz)

  • Badezimmer Haus Eisner

    Die Lichtbänder im Badezimmer erhellen den Bereich ohne zu viel Einblick zu gewähren. (Foto: Baufritz)

  • Grundriss Obergeschoss Haus Eisner

    Grundriss Obergeschoss. (Grafik: Baufritz)

  • Grundriss Erdgeschoss

    Grundriss Erdgeschoss. (Foto: Baufritz)

Bauhaus neu interpretiert

Gestalterische Idee des „Hauses Eisner“ von Baufritz ist ein Kubus, an den Gebäudeteile nicht addiert, sondern aus dem Körper herausgeschnitten subtrahiert werden. Das Flachdach-Haus mit überdachter Terrasse überzeugt auf der ganzen Linie..

Auf einem massiven Sockelgeschoss, das auch die Garage und den verglasten Eingangs­bereich beherbergt, ruht ein zweigeschossiger Holzkubus mit na­tur­belassener Lärchenschalung. Eine der Eckverglasungen ist nach innen gelegt; sie schafft so einen schönen überdachten Außenraum für Terrasse und Balkon.

Im Inneren beherrscht Weite den Eindruck, die Ausstattung beschränkt sich auf wenige authentische Materialien: Roteiche-Parkett in allen Wohnräumen und für die Stufen der Stahlwangentreppe. Der technische Aus­bau berücksichtigt modernste ökologische Komponenten.

Finden Sie noch mehr Häuser in "mein schönes zuhause"