Architekturentwurf Pur von Baufritz

  • Architektenentwurf Pur von Baufritz Aussenansicht

Platzoptimiert und fokussiert aufs Wesentliche

Der Entwurf Pur von Baufritz ist ein alltagstaugliches und platzoptimiertes Hauskonzept und damit besonders für junge Paare und Familien geeignet. Denn bei vielen Häusern machen Flure oder ungenutzte Flächen ein Fünftel der gesamten Wohnfläche aus, was die Kosten für den Hausbau steigen lässt. Der Hausentwurf Pur legt den Fokus hingegen auf das Wesentliche. Daneben wartet das Haus mit kreativer Ausstattung und schöner Terrasse auf. Zudem bietet es mit rund 130 Quadratmetern Wohnfläche ein großzügiges Raumangebot zur persönlichen Entfaltung. Dank des schmalen Schnitts eignet es sich darüber hinaus perfekt für kleinere Grundstücke oder Restflächen in ruhigen und begehrten Wohnlagen, was das Baubudget zusätzlich schont.

Farblicher Kontrast zwischen Dach und Fassade

Bereits von außen wird ersichtlich, dass der Hausentwurf Pur alles andere als normal sein will. Die schwarz-mattierende, senkrecht verlaufende Holzfassade samt integrierter Haustüre verleiht dem Gebäude einen nordisch angehauchten Stil. Dieser Eindruck wird außerdem durch die unregelmäßige Holzlattung der Fassade unterstrichen. Auch das Satteldach mit wenig Dachüberstand und heller, orange-roter Ziegelbedeckung spielt mit Gegensätzen und steht im farbigen Kontrast zur dunklen Fassade. Dies verstärkt den jungen und individuellen Designcharakter. Die horizontal umlaufende, alufarbene Fassaden-Zierleiste zwischen beiden Geschossebenen wie auch die großflächigen Fenster verleihen zudem optische Stabilität und runden das Erscheinungsbild des Hauses mit Südseiten-Terrasse ab.

Haustechnik ist bei Pur platzsparend integriert

Auf zwei Ebenen aufgeteilt zeigt sich das junge Zuhause offen und flexibel für unterschiedliche Nutzungsansprüche und Wohnkonstellationen. Im Erdgeschoss sind Wohnraum, Küche und Essbereich offen realisiert. Die Haustechnik ist ebenfalls ebenerdig versteckt und platzsparend unterhalb der Winkeltreppe integriert, die ins Obergeschoss führt. Dort bietet das Haus Raum fürs Familienleben – mit zwei hellen, seitengespiegelten Kinderzimmern zur Südseite hin, einem schönen Elternschlafzimmer sowie einem Familienbad mit Badewanne und Dusche.

Das Haus ist als zukunftsweisendes KfW-55-Effizienzhaus konzipiert. Bei der Haustechnik wird auf nachhaltig-ökologische Kombinationen gesetzt – wie zum Beispiel Solar-/PV-Sonnenenergie in Verbindung mit einer modernen Luft-Wasser-Wärmepumpe. Mit entsprechenden Anpassungen ist ein Upgrade zum KfW-40- oder sogar KfW-40-Plus-Haus möglich.

Noch mehr Häuser zeigen wir in unserem Hausfinder.

Grundrisse

Grundriss Erdgeschoss Architektenentwurf Pur von Baufritz

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss Architektenentwurf Pur von Baufritz

Obergeschoss
mein schönes zuhause°°° UNSERE PARTNER:
Immowelt Immowelt

FOLGEN SIE UNS AUF
zuhause3.de Newsletter