Die Treppe als Stilelement

Fotos: Wiehl-Treppen (2), Spitzbart (3)

Treppen sind nicht nur zum Hinauf- und Hinabsteigen geeignet. Sie können mehr. Treppen sind gestalterische Mittel. Integriert in den Lebensbereich, verleihen sie den Räumen oft ein individuelles Flair.

Gute Treppen erfüllen selbstverständlich alle technischen Anforderungen. Sie sind unfall- und absturzsicher gebaut und lassen sich von den Bewohnern bequem und mit dem geringsten Kraftaufwand begehen, weil sie das richtige Verhältnis von Auftritt (29 Zentimeter) zur Steigung (17 Zentimeter) aufweisen.

Neben den technischen Details, die jeder gute Treppenhersteller garantiert, spielen die gestalterischen Komponenten eine entscheidende Rolle. Treppen haben einen großen Einfluss auf den Charakter des Raumes, in dem sie stehen. Deshalb sollten sie unbedingt den ästhetischen Ansprüchen der Bauherren und dem Stil des Hauses gerecht werden. Die Material- und Gestaltungsvielfalt ist enorm: Metall, Holz, Edelstahl, Glas, Leder, Plexiglas, Beton und vieles mehr. Auch die Konstruktionsart hat Einfluss auf den Gesamteindruck. Stufen, die förmlich aus der Wand heraus schweben (Kragarmtreppen), Treppen, die ohne Geländer auskommen (Faltwerktreppen) oder doch lieber klassische Holztreppen mit einem schönen, wertigen Geländer (eingestemmte Treppen), sie alle haben ihren eigenen Charakter.

Aus der Kombination des Materials, der Farbe, des Standortes und der Konstruktionsart entsteht dann ein Aufstieg, der jedem Haus etwas Besonderes verleiht.


_____________


Lesen Sie den ausführlichen Bericht mit Infos zu den verschiedenen Treppentypen ab der Seite 98 im Magazin "Mein schönes zuhause September/Oktober 2014"


Melina Rost

Mehr zum Thema Modernes Wohnen

OKAL - Smart-Home-System myGekko 2.0

Smarte Technik (auch) für Frauen

Das vernetzte Haus begeistert nicht nur Männer – smarte Technik bietet auch Frauen jede Menge Komfort bei intuitiver...

Foto: Rodenberg

Türen und Fenster perfekt gerahmt

Sie geben dem Haus ein Gesicht. Sie prägen den Stil der Fassade. Neben optischen Aspekten sollten Bauherren bei der...