Wandelbares Effizienzhaus „Concept-M 134“ von Bien-Zenker

Concept-M 134 TL V3

Es ist ein reichhaltiges, auf individuelle Wünsche reagierendes Portfolio namens „Concept-M 134“, das sich versierte Planer bei Bien-Zenker für Bauherren ausgedacht haben: schnörkellose, moderne Architekturvarianten, verschiedene Grundrissversionen und Energiestandards.

Die Idee dahinter ist eine neue modulare Dimension: Dachneigungen und Kniestöcke, die Planung des Eingangs an der Giebel- oder an der Traufseite, angesetzte Erweiterungen an allen vier Hausseiten – dieses Konzept passt sich den architektonischen Wünschen seiner Besitzer sowie der Grundstücksform optimal an. Optionale Anbauten wie Pergola, Balkon, Erker oder Garage mit Dachterrasse in unterschiedlichen Farbkonzepten bieten die Gewähr, ein Unikat zu errichten.


Spielraum wird auch beim finanziellen Budget eingeräumt. Etwa durch die Möglichkeit, Eigenleistungen zu erbringen oder die Gebäudehülle so zu dämmen, dass der maximal staatlich geförderte KfW-Effizienzhaus-40-Standard erreicht wird. Egal, welches Heizsystem gewählt wird – in jedem Fall sorgt eine Anlage zur kontrollierten Wohnraumlüftung rund um die Uhr für frische, gefilterte Luft und Energieeinsparung durch Wärmerückgewinnung.


Ein familienfreundlicher Entwurf könnte beispielsweise so aussehen: Vom Eingang an der Giebelseite des Hauses führt eine offene Diele geradewegs in den Wohn-Ess-Bereich. Der wird von zwei verglasten Erkern mit Licht verwöhnt. Im Dachgeschoss verschwinden große Schränke in Wandrücksprüngen. Das geräumige Familienbad besitzt einen Ausgang zum Balkon und schließt direkt an das Schlafzimmer an. Kinderzimmer 1 hat ebenfalls einen Balkonausgang, das zweite, etwas größere Zimmer profitiert dafür von dem zweigeschossigen Glaserker. Ein modernes Raumangebot für eine vierköpfige Familie mit gleich mehreren Tugenden: einmalig, passgenau, komfortabel, flexibel.


Bien-Zenker GmbH

Die Goldenen Hausbauregeln, Baufinanzierung, die Top-100-Häuser und Hausanbieter: Jetzt im aktuellen Hausbuch 2015 auf 324 Seiten!

Zahlen und Fakten

AnbieterBIEN-ZENKER GmbH
EntwurfConcept-M 134
Fläche133.47m²
DachZwei Satteldachvarianten (30° Neigung, Kniestock 160 cm und 38° Neigung, Kniestock 100 cm)
WandHolzrahmenkonstruktion in Großtafelbauweise, U-Wert 0,098 W/m²K - 0,144 W/m²K (abhängig von der gewählten Energiespar-Lösung)
Ausstattung/
Vorzüge
 
Vier Architektur-Linien (Modern-Classic, Design, Ambiente und Nature), vier Design-Pakete, sechs verschiedene Energiespar-Lösungen
Wohn-/Essbereich36,60 m²
Küche15,37 m²
Bad8,95 m²
HeizungBien-Zenker setzt auf innovative Heizungstechniken wie bspw. Luft-Luft-Wärmepumpe, Luft-Wasser-Wärmepumpe,Holz-Pellet-Heizung, Sole-Wasser-Wärmepumpe oder Solaranlage
AngebotPreis ab 163.248 Euro ("Concept-M 134 TL V2" Ausbaustufe ZAF als "Energiesparhaus 2016" ab Oberkante Bodenplatte gemäß aktuell gültiger Bau- und Leistungsbeschreibung)

Informationen Anfordern

Mehr zum Thema Häuser von Bien-Zenker

Foto: Bien-Zenker

Entwurf Fantastic 161 V 4 – von Bien-Zenker

Ein quadratischer Bau mit zweigeschossigem Giebelerker – das ist der Entwurf Fantastic 161 V 4 von Bien-Zenker

Fotos: Bien-Zenker

Entwurf Evolution Mannheim – von Bien-Zenker GmbH

Design, Komfort und Qualität auf über 250 Quadratmetern – perfekt umgesetzt mit dem Entwurf Evolution Mannheim von...

Mehr zum Thema Häuser mit Satteldach

Klassisches Satteldach-Einfamilienhaus "Koch" von Fertighaus WEISS

Klassisches Einfamilienhaus "Koch" von Fertighaus WEISS

Alltagstauglich und ohne „Schnickschnack” – so planten die Eheleute Koch ihr klassisches, ansprechendes Haus mit...

„Energieplus-Haus Plan 560“ von SCHWÖRER

Entwurf Plan 560 von SchwörerHaus

Das neue Musterhaus von Schwörer überzeugt durch seine originelle, bodenständige, ökologische Architektur. Aber...

das dicke deutsche hausbuch 2016

Unverzichtbar – der umfassende Ratgeber für jede Baufamilie. Alles über Fertig- und Systemhäuser auf 260 Seiten: die...