Moderne Villa – von Haacke Haus

Fotos: Haacke Haus

Die Ansprüche und Wünsche der Bauherren bis ins Detail umzusetzen, ist bei dieser modernen Villa, die in allen Bereichen Großzügigkeit und Transparenz ausstrahlt, auf über 160 Quadratmetern optimal gelungen

Perfekt abgestimmt auf die Bedürfnisse der Bewohner stellte diese Villa höchste Anforderungen an den Architekten und das ausführende Baunternehmen Haacke Haus. Große Glasflächen strukturieren die Fassade und entsprechen dem Wunsch der Bauherren nach gestalterischer Klarheit und lichtem Wohnen. Auch deshalb entschieden sie sich für eine Geschosserhöhung auf 2,70 Meter in der unteren Etage. Ein Rücksprung aus dunklem Holz nimmt dem Haus die Strenge und lässt das anthrazitfarbene Walmdach darüber förmlich schweben. Das Erdgeschoss besteht im Wesentlichen aus zwei Räumen, die großzügig bemessen und offen gestaltet sind. Das helle, freundliche Entree führt direkt in den Wohn-Ess-Bereich, der sich auf 45 Quadratmetern über die gesamte Hausbreite erstreckt. Das Prinzip des offenen Wohnens wird bis in die Küche hinein fortgeführt. Diese lässt sich optional mit Schiebetüren aus Glas abtrennen. Eine separate Tür zum Garten sorgt für den kurzen Weg zum Kräuterbeet. Auf die offene Galerie im Obergeschoss führt eine moderne Lofttreppe. Von hier gehen das Schlafzimmer mit Ankleide sowie weitere zwei Zimmer ab. Hochwertig ausgestattet, gleicht das großzügige Bad mit Wanne und bodengleicher Dusche einer Wellness-Insel für entspannte Momente nach einem anstrengenden Arbeitstag. Die Großzügigkeit der räumlichen Gestaltung spiegeln auch die im Inneren verwendeten edlen Materialien wider. Dunkles Nussbaumparkett unterstreicht die räumliche Einheit beider Etagen, Akzente setzt Naturschiefer in Diele und Bädern. Komfort und Modernität finden ihre konsequente Fortführung auch in allem, was für das Auge unsichtbar ist. Die Villa erreicht dank sehr guter Wärmedämmung und nahezu wärmebrückenfreier Konstruktion Energie-effizienz-Standard 55. Eine kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung schafft angenehmes Raumklima und liefert gleichzeitig Wärme. Moderne Gasbrennwerttechnik versorgt die Fußbodenheizung auf beiden Etagen, solare Gewinne unterstützen die Warmwasserbereitung – maßgeschneiderte Haustechnik, die dauerhaft niedrige Betriebskosten garantiert.


______________


Lesen Sie den ausführlichen Bericht in der Ausgabe Holz- & Ökohäuser 2015/2016


Karin Mackensen

Die Goldenen Hausbauregeln, Baufinanzierung, die Top-100-Häuser und Hausanbieter: Jetzt im aktuellen Hausbuch 2015 auf 324 Seiten!

Zahlen und Fakten

AnbieterHaacke Haus GmbH & Co. KG
Fläche162.00m²
DachWalmdach, Neigung 25°, Anbau Flachdach
Wand200 mm Holzfachwerk, Außenwand 33 cm, U-Wert 0,125 W/m² K, im Gefach 0,112 W/m² K
Ausstattung/
Vorzüge
 
Effizienzhaus 55, Solaranlage zur Warmwasser-bereitung, kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung, Sicherheitspaket für Fenster und Türen
Maße11,865 m x 8,651 m, Anbau ca. 3,4 x 2,9 m
Wohn-/Essbereich45 m²
Küche14,13 m²
Bad13,83 m²
HeizungGasbrennwertgerät, Warmwasser-Fußbodenheizung
AngebotPreis auf Anfrage

Informationen Anfordern

Mehr zum Thema Häuser von Haacke

Stadtvilla

Die Hausbauer – Haacke-Haus

Haacke-Haus ist ein Familienunternehmen, das seit über 100 Jahren Verlässlichkeit und Qualität garantiert. Ob...

Fotos: Haacke

Moderne Fachwerktradition – von Haacke Haus

Der Landhausstil von heute ist modern und traditionell zugleich. Er lebt von der Kombination klassischer Formen mit...

das dicke deutsche hausbuch 2016

Unverzichtbar – der umfassende Ratgeber für jede Baufamilie. Alles über Fertig- und Systemhäuser auf 260 Seiten: die...