Jedes Mal anders: Die Fertighaus-Modellreihe "Evolution" von Bien-Zenker

Evolution 208 V3

Künftige Bauherren stehen beim hessischen Baupartner Bien-Zenker aus Schlüchtern schnell mal vor der Qual der Wahl. „Evolution“, die Modellreihe moderner Fertigbauten, hält elf verschiedene Hausentwürfe zwischen 110 und 210 Quadratmeter Wohnfläche bereit.

Dazu kommen eine breite Palette von Architekturextras und Farbvarianten sowie vier Designlinien. Die Baufamilien können also aus einem großen Repertoire schöpfen, um ihrem künftigen Domizil einen individuellen Look zu geben.

Die Baustile reichen von avantgardistisch über klassisch und mediterran bis hin zu tradionell verklinkert. Dabei bleibt die Plattform unverändert, der Facettenreichtum wird durch den unterschiedlichen Aufbau ermöglicht. Wie bei einem Baukasten. Alle Teile passen ineinander. Auf welche Weise mit den einzelnen Modulen experimentiert wird, wie sie zusammengesetzt werden, bleibt der Kreativität, den Bedürfnissen und den Wünschen der Bauherren überlassen. Bien-Zenker steht kompetent beratend und unterstützend zur Seite. Und so viel ist sicher: Jede der Varianten garantiert maßgeschneiderte Lösungen, sodass sich die Optik der Häuser deutlich unterscheidet.

Mit Ausnahme des Bungalows dieser Baureihe handelt es sich um anderthalb- oder zweigeschossige Entwürfe. Die Dachgeometrie spielt mit Variationen. Accessoires wie Zwerchgiebel, Querhaus, Wintergarten, Erker, Dachabschleppung und viele mehr vervollständigen das „evolutionäre“ Baukastenprinzip.

Vielfalt gilt übrigens ebenso für das Innenleben der Häuser. Sämtliche Effizienzstandards sind möglich, auch bei der Haustechnik sind variable, aber genau abgestimmte Heizungskonzepte realisierbar. Die Entwürfe gibt es schlüsselfertig bis hin zum Ausbauhaus. Wer dann in sein „Evolution“ einzieht, darf sich sicher sein: Er lebt in einem selbstbewussten, modernen und individuellen Haus, das ihm alle persönlichen Freiheiten einräumt.


Die Goldenen Hausbauregeln, Baufinanzierung, die Top-100-Häuser und Hausanbieter: Jetzt im aktuellen Hausbuch 2015 auf 324 Seiten!

Zahlen und Fakten

AnbieterBIEN-ZENKER GmbH
EntwurfFertighaus-Modellreihe "Evolution"
Dach5 Dachvarianten zur Auswahl – Satteldach, Walmdach, Pultdach, Flachdach und (für einige Häuser) versetztes Satteldach
WandHolzrahmenkonstruktion in Großtafelbauweise, U-Wert 0,098 W/m²K – 0,144 W/m²K (abhängig von der gewählten Energiespar-Lösung)
Ausstattung/
Vorzüge
 
Vier attraktive Design-Pakete, zahlreiche Architektur-Accessoires und Kombinationsmöglichkeiten, sechs verschiedene Energiespar-Lösungen
HeizungBien-Zenker setzt auf innovative Heizungstechniken wie bspw. Luft-Luft-Wärmepumpe, Luft-Wasser-Wärmepumpe, Holz-Pellet-Heizung, Sole-Wasser-Wärmepumpe oder Solaranlage.
Angebotab 152.291 Euro („Evolution 116 V6“, Ausbaustufe ZAF als „Energiesparhaus 2016” ab Oberkante Bodenplatte gemäß aktuell gültiger Bau- und Leistungsbeschreibung).

Informationen Anfordern

Mehr zum Thema Moderne Fertighäuser

Schwörer-Haus – Großzügig, offen, zukunftsorientiert

Großzügig, offen, zukunftsorientiert von SchwörerHaus

Noch spielt sich der Familienalltag auf beiden Etagen ab. Aber es ist vorgesorgt für später. Dann könnte der...

Bemusterung – So gehen Bauherren einkaufen! (Foto: Luxhaus)

Bemusterung – So gehen Bauherren einkaufen!

Die Bemusterung ist einer der spannendsten Momente beim Hauskauf. Die ganze Familie fährt zu ihrem Haushersteller...

Mehr zum Thema Häuser von Bien-Zenker

Aussenansicht / alle Fotos: Bien Zenker

Entwurf Evolution Günzburg von Bien Zenker

Die Neubau-Trends 2017 folgen einem neuen Pragmatismus: technische Zukunftssicherheit, Wohngesundheit und weniger...

Foto: Bien-Zenker

Entwurf Fantastic 161 V 4 – von Bien-Zenker

Ein quadratischer Bau mit zweigeschossigem Giebelerker – das ist der Entwurf Fantastic 161 V 4 von Bien-Zenker

das dicke deutsche hausbuch 2016

Unverzichtbar – der umfassende Ratgeber für jede Baufamilie. Alles über Fertig- und Systemhäuser auf 260 Seiten: die...