Ein Kraftwerk mit Garten - von WeberHaus

Was entsteht, wenn ein Rechtsanwalt mit grünem Gewissen baut? – Ein Plusenergiehaus. Natürlich mit einem großem Garten...

Eigentlich war die Eigentumswohnung mit 170 Quadratmetern groß genug, aber nach der Geburt von Töchterchen Fabienne sollte ein Garten zum Draußenspielen her. Und weil Vater Andreas Kiefer nicht nur Rechtsanwalt, sondern auch Hobbyarchitekt ist, entwarf er für sich und seine Familie ein neues Domizil – um die liebgewonnenen Holzmöbel herum, die auch das neue Haus zum Heim machen sollten. Mehr Do-it-yourself allerdings war nicht vorgesehen – gebaut werden sollte schlüsselfertig.

Als die Kiefers die Anbieter, die auf ihren Plan positiv reagiert hatten, auf vier namhafte Unternehmen eingrenzten, erlebten Sie eine Überraschung: Ihr Traumhaus entsprach beinahe 1:1 der Baureihe Generation 5.0 von Weberhaus. Die zweite Überraschung war die Information des Bauberaters, dass es sich dabei um ein Plusenergiehaus handelt. Ein Haustyp, von dem der Bauherr und Abonnent des Greenpeace-Magazins Andreas Kiefer tatsächlich noch nie gehört hatte!

Aber auch mit dem Gewissen eines Umweltschützers heißt es natürlich zunächst: kalkulieren und die Mehrinvestitionen, Erträge und Ersparnisse sorgfältig gegeneinander aufrechnen. Das Ergebnis steht heute im Bodenseekreis auf dem 400-Quadratmeter-Grundstück eines Neubauviertels. Dank der hervorragend gedämmten Övonatur-Therm-Außenwände, der Photovoltaikanlage auf dem Dach, einer Luft- und einer Brauchwasserwärmepumpe sowie der zentralen Wohnraumbelüftung mit Wärmerückgewinnung ist Haus Kiefer auch ohne konventionelle Heizung selbst im tiefsten Winter wohnbehaglich. Und das bei Wärme-Energiekosten von weniger als 10 Euro im Monat.


_________________


Mehr Informationen finden Sie ab Seite 84 im Magazin holz-& ökohäuser 2014/2015


Peter Michels

Die Goldenen Hausbauregeln, Baufinanzierung, die Top-100-Häuser und Hausanbieter: Jetzt im aktuellen Hausbuch 2015 auf 324 Seiten!

Zahlen und Fakten

AnbieterWeber Haus GmbH & Co. KG
EntwurfKundenhaus
Fläche151.00m²
DachSatteldach 30°
WandHolztafelbau, Wandstärke 36 cm
Ausstattung/
Vorzüge
 
Plusenergiehaus KfW-Effizienzhaus 40
ExtrasPhotovoltaikanlage
Maße11,52 x 11,29 m
Wohn-/Essbereich41,51 m²
Küche16,96 m²
Bad14,49 m²
Heizungzentrale Belüftung mit Wärmerückgewinnung über eine Luft- und eine Brauchwasserwärmepumpe Energie: zulässiger Primärenergiebedarf max. 80,4 kWh/(m²a), Primärendenergiebedarf 32.0 kWh/(m²a), Endenergiebedarf 11.9 kWh/(m²a)
AngebotPreis auf Anfrage
KfW 40Ja

Informationen Anfordern

Mehr zum Thema Häuser von Weberhaus

Fotos: WeberHaus

Entwurf Generation 5.5 Haus 100 – von WeberHaus

Mit herrlicher Aussicht, kantigem Flachdach-Design und einem Programm für die Zukunft liefert dieser puristische...

Fotos: WeberHaus

Entwurf Individuelle Planung - von WeberHaus

Dass sie ihr Eigenheim auf dem Land bauen wollten, stand für die Bauherren fest. Auch sonst hatten sie klare...

das dicke deutsche hausbuch 2016

Unverzichtbar – der umfassende Ratgeber für jede Baufamilie. Alles über Fertig- und Systemhäuser auf 260 Seiten: die...