Norddeutsches Landhaus "Hansen" von Baumeister-Haus

Außenansicht Baumeister-Haus / Hansen

Reinpassen in die norddeutsche Landschaft sollte das neue Einfamilienhaus und über die Vorzüge moderner Innenarchitektur verfügen.

Die beschauliche, rund 3.000 Ei­n­woh­ner kleine Gemeinde im hohen Norden Deut­schlands ist für die ganze Fa­milie längst zur zweiten Heimat geworden. Vor etwa vier Jah­­­ren hat sich der Architekt zu­sammen mit sei­ner Frau und den beiden Kindern den Traum von dem eigenen Haus erfüllt.

„Für uns stand von Anfang an fest, dass auf dem 800 Quadratmeter großen Grund­­stück ein typisch norddeutsches Land­haus entstehen sollte“, berichtet der Bau­herr über die Pla­­­nungs­phase. Ein einziger Blick auf das Einfamilienhaus reicht, um zu wissen, was er damit meint: Die im Norden übliche Klinker­fas­sade, der adret­te Frie­sen­­giebel und das sogenannte Nie­der­sach­sendach sind allesamt regionaltypische Elemente.


Die Bauherrin hatte auch bezüglich der Innenarchitektur ganz konkrete Vorstel­lun­gen: So wünschte sie sich eine große Diele und einen offen gestalteten Grund­riss im Erd­geschoss, damit Küche, Wohn- und Ess­be­reich fließend ineinander übergehen. Unter dem markanten Dach befinden sich die drei Schlafräume und das Familienbad sowie ein Büro für die Bau­herrin. Auf einen Keller wurde verzichtet; dafür liegt neben dem Carport ein geräumiger Abstellraum.


Auch bei der Ausstattung wurde vorausschauend und hochwertig geplant: Die In­nen­wände sind aus gut schalldämmendem Kalksandstein gemauert, im ge­samten Wohn­­bereich wurde ein Die­len­boden aus Pitch Pine verlegt, eine röt­lich-braune ka­­na­­dische Holzart. Trotz der edlen und nicht ganz billigen Ma­te­ria­lien blieben die Bau­kosten übersichtlich: Schlüs­sel­fertig inklusive aller Ma­­ler- und Bo­den­verlegearbeiten kostete das Haus 180.000 Euro.


Text: Tina Stadelmann, pro publica, Fotos: Baumeister-Haus

Die Goldenen Hausbauregeln, Baufinanzierung, die Top-100-Häuser und Hausanbieter: Jetzt im aktuellen Hausbuch 2015 auf 324 Seiten!

Zahlen und Fakten

AnbieterBAUMEISTER-HAUS GmbH
EntwurfKundenhaus Hansen
Fläche139.90m²
DachHauptdach, Neigung 48 Grad, Friesengiebel, Neigung 65 Grad
Wandmassiv, Porenbeton
ExtrasZiermauerwerk in den Giebeln, Friesenhaustür, großer Esserker
Maße11,00 x 10,85 m
Wohn-/Essbereich42,70 m²
Küche12,40 m²
Bad9,40 m²
HeizungGasbrennwert-Therme
AngebotPreis auf Anfrage

Informationen Anfordern

Mehr zum Thema Häuser von Baumeister

Fotos: Baumeister-Haus

Kundenhaus "Denker" – Nordischer Charme von Baumeister-Haus

Dieser frei geplante massive Entwurf kombiniert elegant ländliches Flair mit den Annehmlichkeiten modernen Wohnens

Außenansicht

Moderner Kubus "Schönborn" von Baumeister-Haus

Haus Schönborn bietet seinen Bewohnern moderne Architektur mit hohem ästhetischen und funktionalen Anspruch

Mehr zum Thema Brennwerttechnik

"Point 161" - Fertighaus von Dan-Wood

Entwurf Point 161 von Dan-Wood

Die Landluft reizte das junge Bauherrenpaar und ein Leben im eigenen Haus. Warum den Wunsch auf die lange Bank...

Fingerhut "Z 120" – Entwurf mit zwei Vollgeschossen

Entwurf "Z 120" von Fingerhut Haus

Unter dem Zeltdach dieses Hauses bietet Fingerhut Haus ein Maximum an Raumkomfort und damit allen Platz für Familie,...

das dicke deutsche hausbuch 2016

Unverzichtbar – der umfassende Ratgeber für jede Baufamilie. Alles über Fertig- und Systemhäuser auf 260 Seiten: die...