Blockheizkraftwerk & Brennstoffzelle

Foto: Vaillant

Das Blockheizkraftwerk (BHKW) funktioniert nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK). Es erzeugt umweltschonend und hocheffizient Wärme und Strom direkt am Ort des Verbrauchs.

Waren solche Blockheizkraftwerke ursprünglich eher für größere Gebäude konzipiert, rücken Sie seit wenigen Jahren in Form sogenannter Mikro-Kraft-Wärme-Kopplungssysteme auch in Einfamilienhäuser vor.


Dieses Mikro-BHKW mit Ottomotor liefert 1 Kilowatt Strom und 2,5 Kilowatt Wärme.


_______________


Mehr Informationen finden Sie ab Seite 38 im Magazin holz-& ökohäuser 2014/2015



Dieses Brennstoffzellen-Heizgerät, eine deutsch-japanische Gemeinschaftsentwicklung, ist seit dem Frühjahr bei uns erhältlich. Auslegung: 60.000 Betriebsstunden, also etwa 10 Jahre. Bei einer elektrischen Leistung von 750 Watt werden nach Herstellerangaben in einem typischen Tagesverlauf etwa 15 Kilowattstunden Strom erzeugt, das sind mehr als zwei Drittel des Strom-bedarfs einer Familie. Wärmeleistung: 1 Kilowatt. Natürlich reicht diese nicht aus, um es auch an besonders kalten Tagen mollig zu haben. Daher ist noch ein 19-Kilowatt-Brennwertkessel.



Dieses Gerät wandelt in seiner Brennstoffzelle Erdgas in Strom und Wärme um und ist auf dem Markt erhältlich. Es deckt mit 2.400 Kilowattstunden Jahresleistung den Strombedarf einer vierköpfigen Familie. Mit nur 60 Kilogramm wiegt es kaum mehr als eine Gastherme. Auch die Anschlüsse sind nahezu identisch. Der Betrieb ist mit Ausnahme eines Filterwechsels (alle fünf Jahre) wartungsfrei. Über einen eingebauten Wechselrichter gelangt der Strom ins häusliche Netz. Die Wärme heizt Trink- und Heizwasser. Der Hersteller stellt Stromkosten-senkungen von 25 bis 50 Prozent in Aussicht. Auf die Vergütung überschüssigen Stroms kommt übrigens noch ein Bonus für Kraft-Wärme-Kopplung von 5,11 ct/kWh.


Peter Michels

Mehr zum Thema Energieeffizienz

JUNKERS Gasheizgerät Cerapur

Design in der Haustechnik

Funktional, energieeffizient und dazu noch schön anzusehen: Auch unter Heizungen, Lüftungs- oder Solargeräten finden...

Kollektoren als Sonnenschutz (Foto: Vaillant)

Technik für mehr Unabhängigkeit

Photovoltaik, Batteriespeicher, Solarthermie, Wärmepumpe und Lüftungsanlage – das sind im Plusenergie- und...

das dicke deutsche hausbuch 2016

Unverzichtbar – der umfassende Ratgeber für jede Baufamilie. Alles über Fertig- und Systemhäuser auf 260 Seiten: die...